Weihnachtsmarkt im Stadtteil

A6_FacebookDer FöV engagiert sich wieder einmal in der Veranstaltergemeinschaft für den Weihnachtsmarkt im Stadtteil Platte Heide. In diesem Jahr findet der Markt zum 30. Mal statt. Am Wochenende des ersten Advents erleben die Bürger von Platte Heide ein besonderes Bühnenprogramm. Der FöV freut sich auf gutes winterliches Wetter und eine große Besucherzahl.
Programm am Samstag 2. Dezember 2017
14:00 Uhr
Eröffnung mit Posaunenchor und Nikolaus,
Bürgermeister und Pastören
15:00 Uhr Tanz Kids
16 – 17 Uhr Blasorchester Menden
17:30 Uhr – Ende Adventlicher Rock mit Schmerzfrei

Programm am Sonntag 3. Dezember 2017
11:00 Uhr
gemeinsamer Gottesdienst beider Konfessionen
13:30 Uhr Tanzvorführung der Klasse 7.3 der Gesamtschule Menden
14:00 Uhr Orchester der Mendener Gesamtschule
15:00 Uhr New Generation Dancecrew Kids

Stadtteilfest in wunderschöner Sommernacht

Presse

Mit Hymnen, Balladen und feinster Rockmusik veredelte die Platte Heider Rockformation Schmerzfrei das diesjährige Stadtteilfest in Platte Heide. Rund 500 Besucher genossen in den Abendstunden das Konzert der Musiker um Britta Höddinghaus und Dennis Chester. Einmal mehr gönnte sich der Stadtteil eine wunderschöne Partynacht, die erst in den frühen Morgenstunden endete.

Um 11:00 Uhr hatten BM Martin Wächter das Fest eröffnet und Pastor Bernd Lorsbach mit geschickten Handgriffen den Fassanstich überraschend trocken überstanden. Bei sonnigem Wetter und unterhaltsamem Bühnenprogramm konnten die Besucher neben Informationen der Stadtwerke zum Betrieb von Elektroautos auch Waffeln, Speisen und vor allem natürlich köstliche und kühle Getränke genießen. Viele Kinder nutzten die Hüpfburg, die der FöV Kinder + Jugendliche zur Verfügung gestellt und betreut hat. Auch der Stadtteiltreff Platte Heide zeigte Präsens und bot mit einem Flohmarkt und einem Info- und Aktionsstand unterhaltsame Impulse. “Wir sind mit dem Verlauf des Festes außerordentlich zufrieden.”, erklärte Falk Steidel vom Orga-Team am Abend. Zusammen mit dem FöV Kinder + Jugendliche und dem VfL hat der SBV – Forum Platte Heide die Organisationsleistung für das Fest gestemmt. “Nun geht es in den wohlverdienten Sommerurlaub. Bis bald zum Weihnachtsmarkt.”, rief Steidel den letzten Besuchern zum Abschied zu.